• 4057345bcf57474b96976284050c00df
  • 9e47c827082f40bdb54d0cd16c3b28f6
  • e1aa082f7c0747168d9cf43e77046142

 ©2018 Yalla Yalla! GbR | Hafenstraße. 25 | 68159 Mannheim | T. 0621/39181723 | yeah@yallayalla.studio

Presse

Medienecho

yalla yalla! stacks vegetable crates for exhibition in germany

using 1,200 green vegetable crates, yalla yalla!-studio for change has presented ‘helden der stadt (heroes of the city)’ using this walk-through installation. exhibited at the ernst-bloch-center in ludwigshafen, germany, the theme explores the do-it-yourself culture and contemporary urban trends. the installation supports the transition towards a sustainable, inclusive and more cooperative society.

Ausstellung in Ludwigshafen: Yalla Yalla! baut Räume aus Gemüsekisten

Das Mannheimer Architekturbüro „Yalla Yalla! – studio for change“ baute aus 1200 Gemüsekisten das Design für die Ausstellung „Helden der Stadt“, die noch bis Ende Juli 2015 in Ludwigshafen zu sehen ist.

Heroes of the City

Yalla Yalla! - studio for change creates with 1200 green vegetable crates the design for the exhibition Helden der Stadt (translates as Heroes of the City), which is on display at the Ernst-Bloch-Centre in Ludwigshafen, Germany, from 20 May to 31 July, 2015.

12. Oktober 2014 – dezeen

Hotel Shabby Shabby's 22 pop-up guest rooms included a recycled riverside cabin

Other rooms in the project, which was curated by Berlin-based architecture collective Raumlaborberlin, included Collini Bay Resort, which featured a series of beach huts with beds overlooking the city's harbour.

11. Juni 2014 – arte creative

"One Night in Großmarkt": Das große Schlafen im HOTEL shabbyshabby

Wir sind am Höhepunkt eines außergewöhnlichen Projektes. Nicht nur die rund 100 Architekten, Handwerker und Bastler haben sich durch HOTEL shabbyshabby verändert – auch die Stadt Mannheim ist eine andere geworden. Ein Ort, der sich durch Neugier und Offenheit neu entdeckt hat. ....

3. Juni 2014 – Detail Online

In Bed with Schiller: Hotel auf Zeit in Mannheim

Mit seinem jüngsten Projekt „Hotel shabbyshabby“ bietet das Architektenkollektiv raumlabor berlin Einheimischen und Gästen noch bis zum 8. Juni ungewöhnliche Sichtweisen auf die Stadt Mannheim. Der Komfort entspricht dem eines Campingurlaubs, der Erlebniswert ist jedoch garantiert.

1/3

Please reload

Liebe Redakteurinnen, liebe Redakteure, hier steht Ihnen unser Pressebereich zur Verfügung.

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse und stehen Ihnen gerne Rede und Antwort.

Robin Lang

T.  +49 (0) 621/ 39 18-1723

M. rl@doitwithyallayalla.de